Absage der Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,

wir haben beschlossen die für kommenden Montag geplante JHV abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

Wir wollen den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts  folgen und damit auch der Sorge vieler Menschen Rechnung tragen. Laut der Empfehlung sollen nicht unbedingt erforderliche Versammlungen vermieden werden. Die Folgen der Karnevalsveranstaltungen in NRW unterstreichen die Richtigkeit dieser Empfehlung.

Ich sehe keine Dringlichkeit  den Abend mit 100 Personen in einem relativ kleinen Raum zu verbringen, auch wenn der Austausch mit Euch für mich jedes Jahr ein Highlight ist.

Derzeit planen wir die Sitzung im Mai nachzuholen.

Ich wünsche Euch allen gesunde Frühlingstage

Herzliche Grüße
Peter
DSCL – 1. Vorsitzender